Impfen Ja oder Nein (Update)

Leider hatte mein YouTube Video über dieses Thema leider keine lange Lebensdauer wegen falschen medizinischen Aussagen bezüglich der Corona Impfung, daher habe ich mich entschlossen es schriftlich zu verfassen.

Ist es unsere persönliche Entscheidung, ob wir uns Impfen lassen ?

Wir Menschen sehen nur begrenzt. Nur den körperlichen Teil und der geistlichen Teil lassen wir oft auf der Seite. Wer kennt uns den an Besten ? Gott, unser Schöpfer kennt den körperlich und geistlichen Aspekt von jedem Individuum.

Es ist also nicht nur unsere Entscheidung, ob wir uns Impfen lassen sollen, sondern auch Gottes. Warum?

Wir sind Gottes Tempel (wir, Kinder Gottes), daher hat Gott erst recht das Anrecht mit zu bestimmen, was wir mit unserem Körper anstellen.

Wisst ihr nicht, dass ihr Gottes Tempel seid und der Geist Gottes in euch wohnt? Wenn jemand den Tempel Gottes verdirbt, den wird Gott verderben; denn der Tempel Gottes ist heilig, und der seid ihr. 1. Korinther 3:16-17.

Jeglicher Eingriff in unser Körper sollte somit, keine Eigene und somit auch keine Kurzschlussreaktion sein. Es gilt zu prüfen, wie Gott es sieht. Frage Gott, denn unser Körper ist für ihn heilig.

Ich habe die Antwort auf, ob ich mich impfen soll oder nicht von Gott erhalten, sowie viele andere Christen ebenfalls. Die Frage ist nun, glauben wir Gott oder glauben wir den Menschen? Wem vertrauen wir mehr?

Petrus und die anderen Apostel erwiderten: »Man muss Gott mehr gehorchen als den Menschen! Apostelgeschichte 5:29

Frage dich aber auch, warum und weswegen du dich impfen lassen möchtest. Hier ein paar Gründe wieso sich Menschen impfen lassen und die biblische Sichtweise zu diesen Gründen:

Aus Angst vor dem Corona-Tod

Biblische Sicht: Wir Christen müssen keine Angst mehr haben vor dem Tod. Jesus spricht hier: Ich bin die Auferstehung und das Leben. Wer an mich glaubt, der wird leben, ob er gleich stürbe; und wer da lebt und glaubt an mich, der wird nimmermehr sterben. Glaubst du das Johannes 11:25-26

Aus Angst ausgeschlossen zu werden

Biblische Sicht: Generell ist Angst immer der falsche Ratgeber. Wir sind ein Leib und eine Gemeinschaft und somit als Christen nie ausgeschlossen oder alleine, denn da ist Jesus (Gott), der uns verbindet! Furcht gibt es in der Liebe nicht, sondern die vollkommene Liebe vertreibt die Furcht. Denn die Furcht rechnet mit Strafe(,) und wer sich fürchtet, dessen Liebe ist nicht vollendet. 1. Johannes 4:18

In Gott gibt es keine Furcht, wir sollen in seiner Liebe bleiben!

Du willst deine Freiheit/en zurück erhalte

Biblische Sicht: Es gibt keine Freiheit als nur in Jesus. Der Herr aber ist der Geist, und wo der Geist des Herrn wirkt, da ist Freiheit. 2. Korinther 3:17

Aus Angst Krank zu werden oder zu bleiben

Biblische Sicht: Gott ist grösser als jede Krankheit. Jesus hat alle Krankheit getragen. Jesus sprach: Fürchte dich nicht; glaube nur, so wird sie gesund! Lukas 8:50

Wirst du der Stimme des HERRN, deines Gottes, gehorchen und tun, was recht ist vor ihm, und merken auf seine Gebote und halten alle seine Gesetze, so will ich dir keine der Krankheiten auferlegen, die ich den Ägyptern auferlegt habe; denn ich bin der HERR, dein Arzt. 2. Mose 15:16

Aus Angst vor der Impfung?

Gott ist unsre Zuversicht und Stärke, eine Hilfe in den großen Nöten, die uns getroffen haben. Darum fürchten wir uns nicht, wenngleich die Welt unterginge und die Berge mitten ins Meer sänken, wenngleich das Meer wütete und wallte und von seinem Ungestüm die Berge einfielen. Sela. Psalm 46:2

Nun ist die Frage offen: Wem glaube ich mehr, den Menschen oder Gott?

Für mich ist es so: Entweder vertrauen und glauben wir an Gott, der uns heilt und sich um uns sorgt und uns vor dem Tod behütet oder wir glauben es nicht, ergo den Menschen mehr.

Die falsche Freiheit

Das Leben ist nicht nur Feiern, Essen & Spass. Darum ist es wichtig uns mit dem Wort Gottes zu befassen, um zu schauen, was wirklich wahre Freiheit bedeutet. Es gibt eine falsche Freiheit, sowie es eine falsche Liebe, ein falsches Leben und ein falscher Friede gibt. Alles wahre finden wir nur in Jesus Christus – eine Beziehung mit ihm bringt Freiheit, Liebe, Leben und Friede. Das wahre Leben ist eine Beziehung mit Gott!

Ist die Impfung das Malzeichen in der Offenbarung?

Viele Christen können dies nicht eindeutig beantworten. Was ich jedoch denke, wenn die Impfung zum Tod führen kann, für viele Menschen, welche eine falsche Reaktion auf Impfungen haben könnten, ist diese Impfung somit von Gott? Nein, Gott würde nicht wollen, dass wir uns vergiften. Ist es also das Malzeichen? Es muss nicht gleich heissen, dass es das Malzeichen oder durch den Grund der Impfung ein Malzeichen entwickelt wird, als eine Art Chip/digitaler Green Pass. Ich sehe noch keinen selbsternannten Christus oder Antichristen in dieser Welt, zumindest ist er noch nicht offenbar geworden.

Wir müssen uns als Christen immer fragen, wer und was hinter dieser Impfung steckt.

Ich denke, dass die Impfung von Menschen gemacht wurden – mit einen ganz speziellen Ziel. persönlich denke ich nicht, dass es von Gott ist, jedoch denke ich, dass Gott vieles zulassen wird. Durch meinen Traum habe ich hier Klarheit bekommen. Denn gewisse Prophezeiungen in der Bibel müssen sich erfüllen, da können wir noch soviel dagegen anbeten wie wir wollen, das Ende muss einmal kommen.

So können wir getrost sagen (Psalm 118,6): »Der Herr ist mein Helfer, ich werde mich nicht fürchten; was kann mir ein Mensch tun?« Hebräer 13:6

Aufruf zu NÄCHSTENLIEBE!

Bleibt in der Liebe für einander und lasst euch nicht Spalten, erst Recht nicht die Gemeinde Christi! Jesus liebt alle Menschen gleich. Er gab uns das Gebot: Liebe deinen Nächsten wie dich Selbst. Kommt in die Wahrheit und wenn ihr noch nicht in der Wahrheit seit, hör die das Evangelium auf meinem YouTube Kanal an. Fokus auf Jesus!

Achtet also genau darauf, wie ihr lebt: nicht wie unwissende, sondern wie weise Menschen. Nutzt die Zeit, so gut ihr könnt, denn wir leben in einer schlimmen Zeit. Epheser 5:15-16

Es ist eure Entscheidung, ob ihr euch nun Impfen lässt oder nicht. Fragt jedoch Gott! Alle welche sich bereits impfen lassen haben, ohne Gott einzubeziehen. Bittet Gott um Verzeihung und Führung.

Unsere Hoffnung und Sicherheit ist Jesus nicht ein Impfstoff!

Blessings,
Noemi

2 Antworten zu „Impfen Ja oder Nein (Update)”.

  1. Guten Tag

    Ein jeder hat die Verantwortung
    das was uns
    zu glauben vorgestellt wird

    zu überprüfen
    das Tun und Lassen
    vor sich selbst zu rechtfertigen

    ich habe mich impfen lassen
    Menschenrecht und Pflicht
    widersprechen sich nicht

    uns ist allen
    die unteilbare Menschenwürde
    den Zeugen
    den Bösen und den Guten

    Ich wünsche Ihnen einen wunderbaren Tag
    Hans Gamma

    Gefällt 1 Person

  2. „Die Frage ist nun, glauben wir Gott oder glauben wir den Menschen? Wem vertrauen wir mehr? “
    Danke für diesen Satz und den gesamten Text heute.
    Wenn du magst, und ich bin mal so frei,
    würde ich deinen Satz noch „weiterführen“ und konkret, wie frech formulieren:
    <>

    … und auch hier und jetzt sehen wir, daß wir zu einer Entscheidung gedrängt werden sollen, von der Welt
    und ja, Gott läßt es zu …

    Möge ein jeder reichlich bedenken, was er wählt,
    denn einem jedem wird nach seinem Willen geschehen.
    Wo wir wieder bei Jesus Christus wären,
    diesem „Gentleman“, der da niemanden drängt und zwingt
    und uns wahrlich und einfach nur beim Wort nimmt …

    Alles Liebe,
    besten Dank für deine Worte, deinen Mut und deine Aufrichtigkeit,
    Raffa.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s