Paulus hatte keine Angst vor dem Tod! Denn Christus ist mein Leben, und Sterben ist mein Gewinn. Philipper 1.21 Wenn man auf dem Weg ist mit Jesus Christus – verschwinden viele Ängste, sowie die Angst vor dem Tod. Wir Christen sollten keine Angst haben vor dem Tod oder vor den Schmerzen davor.Christus selbst ist uns dafür […]

Selbstreflexion ist der Anfang, auf der Suche nach sich Selbst. Wer bin ich? Die Welt gibt uns viele Möglichkeiten, sich nicht mit den eigenen Gedanken / mit sich Selbst zu befassen. Fernsehen, Jobs, andere Probleme anderer Menschen, Social Media,. Warum? Der Mensch hat Angst vor seinen eigenen Gedanken! Warum? Weil der Mensch nicht erkennen will, […]

Ich werde dich nicht verlassenIch will immer bei dir seinIch werde dich nicht hingeben der UnterweltIch will alles daran setzen dich zu mir zu ziehenIch will dich jeden Tag aufs Neue auf mich aufmerksam machenIch will dir die Wahrheit zeigenIch will dir ein neues Herz schenkenIch will dir Sünden vergebenIch will dir helfenIch will dich […]

Gott lernt mich still zu sein, um von Ihm zu lernen. Der Heilige Geist will uns verändern und fordert uns auf, Ihm zu zuhören. Um Geben zu können müssen wir jeden Tag aufs Neue in Empfangsbereitschaft für Gott sein. Wir richten unsere Antennen auf Gott aus. Manchmal nicht so einfach in dieser Lauten, hecktischen Welt, […]

Manche tun Jesus als einen normalen Menschen ab. Was ich aber schlimmer finde ist, dass manche Jesus als Teddybär ab tun. Ja, so ein Teddybär mit süssen Knopfaugen meine ich. JESUS ist Gottes Sohn, dies ist eine entscheidende Offenbarung des Evangeliums, neben seiner Gnade und Liebe zu uns Sündern. Jesus war barmherzig, geduldig, mitfühlend, demütig, […]

Gott sieht unsere Herzen! 1Sam 16,7 Doch der HERR sagte zu ihm: »Lass dich von seinem Aussehen und von seiner Größe nicht beeindrucken. Er ist es nicht. Denn ich urteile nach anderen Maßstäben als die Menschen. Für die Menschen ist wichtig, was sie mit den Augen wahrnehmen können; ich dagegen schaue jedem Menschen ins Herz.« Gott schenkt […]

Hast du dich auch schon mal gefragt, was der Unterschied zwischen dem Wort der Erkenntnis und der Weisheit von Gott ist? Wort der Erkenntnis = Ein Stück Wissen (Gottes Wissen) von etwas Vergangenen oder Gegenwärtiges. Das Wort der Erkenntnis dient zum Diehnen, Helfen, Evangelisieren, Erbauen und auch Freisetzen, später Heilen. In  erster Linie,  um Gott […]

Der erste Mensch, Adam, hat sich entschieden, ohne Gott zu leben und für die Lüge zu sterben. Obwohl der Mensch in Gottes Augen gut war, hat er sich gegen das Gute für das Böse entschieden, weil er dachte, dass Böse wäre Gut für Ihn. Was für eine Täuschung, ein schlechter Tausch hat der Mensch hier […]