Persönlicher Liebesbrief an Jesus

Ich danke dir, was du alles für mich gemacht hast. Du hast mein Leben wertvoller als deines erachtet und dich an meiner Stelle ans Kreuz nageln lassen. Ich denke stetig daran!

Ich denke an deine liebe zu mir und allen Menschen, denn für uns alle bist du in den schmerzhaften Tod gegangen ohne ein Rückzieher zu machen.

Jedes Wort was aus deinem Mund kommt, ist kostbarer als Gold, es ist lebendig und hat mich schon oft geheilt!

Du hast mich in meinem tiefsten Herzen berührt, wo sonst niemand anderes hinkommt. Du hast Wunden in meinem Herzen geheilt mit einem einzigen Wort aus deinem Mund. Diese Wunden hast du gesehen und mit leben geheilt!

Ich habe dir so viel zu verdanken, ich weiss gar nicht wo ich anfangen soll.

Ich brauche dich, wie die Luft zum Atmen. Du bist der auf dem ich mich immer verlassen kann. Du bist der auf den ich immer hoffen kann, besonders dann, wenn ich denke die Probleme übermannen mich, die Schmerzen mir Schaden zufügen, die Ängste eindringen und die Trauer mich hinunter zieht. Dann sieht es wirklich so aus, dass ich ganz alleine bin, ohne jeden Halt. Doch ich bin nicht allein, du bist da! So schlimm die Situation auch vorgibt zu sein, du bist da, gleich neben mir!

Du bist der gleiche wie du vor 2000 Jahren warst, ein treuer Hirte der zu seinem Schaf achtet, erst recht wenn das Schaf leidet.

Du scheinst immer noch mit der gleichen Intensität an Licht (Herrlichkeit), wie als du auferstanden bist! Du strahlst Liebe & Sanftmut & Geduld & Leben aus! Kaum habe ich dich erkennen dürfen, habe ich in dir die Wahrheit gesehen, ja ich habe direkt in die Augen der Wahrheit geblickt!

Was wäre ich bloss ohne dich? Wo wäre ich heute ohne dich? Gnädig warst du mit mir, vergeben hast du mir alle bösen Taten, Worte und Gedanken. So wie du vergeben kannst, kann kein Mensch jemals vergeben! So wie du lieben kannst kann kein Mensch jemals lieben! So heilig ich auch sein möchte, nicht mal ich kann so lieben und vergeben wie du! Deine Liebe und Gnade ist zu Gross!

Wie wäre es, wenn ich in deine Augen blicken dürfte? Ich würde mich in der Tiefe deines Blickes verlieren. Die Klarheit und Reinheit deiner Augen würden mein Herz zerreissen. Dein Augenlicht ist klarer als jede Bergquelle auf Erden! Heiliges Herrliches Licht! Nur ein Blick von dir reicht mir, um geliebt, lebendig und heil zu werden! Deine Herrlichkeit zwingt mich auf die Knie! Nicht aus Zwang, aber wegen meiner Schwachheit als Mensch! Und was machst du ? Du richtest mich wieder auf!

Danke, dass du mich gerettet hast aus meinen verdorbenen Wegen. Danke für deinen gesandten Geist, der nun in mir Wohnen darf, als Zeichen der Kindserbschaft. Danke, dass ich dein Kind sein darf Vater! Danke, dass du mir treu zur Seite stehst bis ans Ende dieser Welt!

Ich liebe dich Jesus !

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s