In der Stille

Gott lernt mich still zu sein, um von Ihm zu lernen. Der Heilige Geist will uns verändern und fordert uns auf, Ihm zu zuhören. Um Geben zu können müssen wir jeden Tag aufs Neue in Empfangsbereitschaft für Gott sein. Wir richten unsere Antennen auf Gott aus. Manchmal nicht so einfach in dieser Lauten, hecktischen Welt, nicht wahr?

Gebet ist Output und Gottes Antwort ist Input! Hilfsmittel: Vertrauen & Stille & Geduld!

Doch nur wenn man selber Still ist, und horcht, kann man Gottes Stimme hören. Werde Still und Staune, denn Gott ist da und antwortet auf deine Gebete.

Jesus möchte, dass wir Ihm zuhören, wenn er was von uns will! Gottes Wille steht über unserem Wille und sein Wille muss erhört werden, damit er durch dich wirken kann. Beten, Hören und Dienen!

In all dem Leid und Schmerz. Wenn du denkst er ist nicht da, ist er erst recht da, denn er ist ein Gott der uns liebt und mitfühlt, wenn wir in Not sind. Such ihn in der Stille!

Wenn wir denken, es hat alles keinen Sinn, ist Gott in der Stille und wartet darauf uns zu helfen oder um Andere zu segnen durch dich.

Wir müssen gute Zuhörer werden, um Diener Gottes zu werden. Und dies gilt auch, bevor wir voreilig Reden.

Er stärkt uns, in der Stille, wenn wir denken, es hat alles keinen Sinn! Für Gott fengt es da an, wer hören will, der Höre!

Doch prüfe alles, was du empfängst, denn der Feind tut gerne so, als wäre er Gott. Prüfet alle Inputs anhand der Schrift.

Denn so spricht der Herr, HERR, der Heilige Israels: Durch Umkehr und durch Ruhe werdet ihr gerettet. In Stillsein und in Vertrauen ist eure Stärke. Jesaja 30.15

Seid stille und erkennet, daß ich GOTT bin. Ich will Ehre einlegen unter den Heiden; ich will Ehre einlegen auf Erden. Psalm 46

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s