Glauben in Taten

Glaube in Tat umgesetzt bewirkt viel !

Es kann dein Verstand sprengen, weil wir Menschen mit unserem Verstand alles erfassen und begründen wollen, aber unser Glaube wirkt zuerst im geistlichen Raum, später im Sichtbaren!

Jesus aber antwortete und sprach zu ihnen: Um eures Unglaubens willen. Denn wahrlich ich sage euch: So ihr Glauben habt wie ein Senfkorn, so mögt ihr sagen zu diesem Berge: Hebe dich von hinnen dorthin! so wird er sich heben; und euch wird nichts unmöglich sein. Matthäus 17:20

Hast du den Heiligen Geist in dir? Dann bist du ein Kind Gottes!

Dann bete für Menschen und sie werden geheilt werden, wegen deines Glaubens.

Dann befreie Menschen von Dämonen, wegen deiner Autorität in Christus.

Dann erwecke tote Menschen, wegen dem gleichen Geist in dir wie Jesus hatte.

Jesus aber sprach zu ihm: Du sagst: Wenn du kannst! Alle Dinge sind möglich dem, der da glaubt.

Markus 9:23

Und er sprach zu ihnen: Gehet hin in alle Welt
und predigt das Evangelium aller Kreatur. Wer da glaubt und getauft wird, der
wird selig werden; wer aber nicht glaubt, der wird verdammt werden. Die Zeichen
aber, die folgen werden denen, die da glauben, sind diese: In meinem Namen
werden sie Dämonen austreiben, in neuen Zungen reden, Schlangen mit den Händen
hochheben, und wenn sie etwas Tödliches trinken, wird’s ihnen nicht schaden;
Kranken werden sie die Hände auflegen, so wird’s gut mit ihnen.

Markus 16:15-18

Entweder glauben wir Jesus oder glauben ihm nicht. Unsere Früchte (Taten) werden es zeigen.

Blessings,
Noemi

3 Comments

  1. …Er heilt Blinde und Taube,
    jedoch dürfen wir es zulassen und Ihn einladen,
    damit wir Erkennen und auch hören …

    Doch danach, als innerer Prozeß kommt dann die „Tat“,
    nicht um unseres Willen, unseres Egos wegen oder irgendeines Vorteils.

    Leben wir das Prinzip der Liebe und des Lebens!?!,
    denn dazu gibt es, wenn wir bdenken/erkennen und ehrlich sind,
    keinerlei Alternative …

    Alles Liebe,
    Raffa.

    Gefällt 1 Person

    1. Die Tat ist für mich das ausleben des Glaubens, startet beim Reinigen unserer Weltlichen Gedanken, aber dann kommt das Ausleben. Aus dem Glauben handeln. Was ist der Wille Gottes? Hat Jesus uns nicht schon Gottes Wille gezeigt. Klar hat jeder noch seinen Auftrag und wird geleitet vom Heiliegen Geist bei vielen Entscheidungen, aber das Wesen Gottes ist doch nocht das Gleiche. Dies ist halt meine Meinung darüber. Blessings Noemi

      Gefällt mir

Schreibe eine Antwort zu Raphael Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s