Mitgefühl & Glaube = Barmherzigkeit

Du bist ein neuer Mensch? Du bist doch Fake? Es gibt keine Wunder heute und morgen! Es gibt keinen Gott! So gibt es keine Barmherzigkeit! Es gibt keine Rettung!

Ich mag diese Zweifel nicht, die mir der Feind ab und an als Gedanken gibt oder durch Menschen aussprechen lässt! Als mir Gott gesagt hat, ich soll nicht Zweifeln an ihn und an seine Kraft, dann muss ich mich auch nicht mehr vom Teufel betäuben lassen. Zweifle nicht! Vertraue nur, dass Gott auch dann am Wirken ist, wenn wir es nicht auf Anhieb sehen. Mein Glaube hat sich schon mehrmals bewährt, weil ich weiss, dass ich in tiefen meinem Herz mit Jesus verbunden bin! Ich bin gewurzelt in Ihm, wegen seiner Gnade!

Weder Hohes noch Tiefes noch irgendeine andere Kreatur uns scheiden kann von der Liebe Gottes, die in Christus Jesus ist, unserm Herrn. Römer 8.39

Er hat sich so viel gemacht in meinem Leben! Die Beziehung zu Gott wird immer stärker und ich lerne immer mehr auf was es wirklich drauf an kommt im Leben. Es geht nicht um Spass zu haben auf dieser Welt, denn wir sind in einem Geistlichen Krieg! Hörst du die Schreie von Menschen in Not nicht? Ich höre die Schreie von Menschen in Not und ich weiss, wo wir noch viel zu arbeiten haben an unseren Herzen. Barmherzigkeit – ist ein Teil seiner Gerechtigkeit, dies hat er mir aufs Herz gelegt. Mitgefühl & Glaube sind eine starke Kombination! Aus diesen zwei Eigenschaften entspringt Liebe, welche auch Güte, Gnade & Barmherzigkeit ist, das einzige gottgefällige Opfer! Gott möchte mehr Barmherzigkeit sehen, welche entspringt aus einer wachsenden Beziehung mit Jesus, weil es Gottes Wesen ist.

Ja unsere Herzen sind hart geworden, doch durch, dass wir eine neue Schöpfung geworden sind, haben wir ein weiches Herz bekommen, ein Herz, dass schlägt für Gott und Gottes Gerechtigkeit. Mein neues Ich würde am liebsten die Welt umarmen und versuchen jede Baustelle zu beheben und jedes Feuer zu löschen. Doch auch ich, bin nur zeitlich begrenzt, aber ich weiss, dass Gott nicht begrenzt ist! Es bleibt Gebet & Fürbitte!

Diese Welt braucht mehr Menschen, die sich raus wagen, um für Gottes Reich zu kämpfen. Es braucht mehr Menschen, die Bereit sind seine Gerechtigkeit auszuleben und dafür einzustehen. Ich möchte mich dazu gesellen zu den Menschen, welche Feuer und Flamme sind für unseren Gott und für sein Reich! Kämpfen wir für das Gute oder nehmen wir am Bösen der Welt teil?  

Kämpfe den guten Kampf des Glaubens; ergreife das ewige Leben, dazu du auch berufen bist und bekannt hast ein gutes Bekenntnis vor vielen Zeugen. Timotheus 6.12

Die Welt braucht mehr Barmherzigkeit! Die Welt braucht mehr von Gott! Die Welt braucht mehr Kinder Gottes in der Öffentlichkeit!

Passende Verse in der Bibel: Markus 12:31 / Lukas10:25–37

Blessings,

Noemi

1 Comment

  1. „Freude und Vertrauen“,
    diesen „Wahlspruch“, liebe Noemi,

    habe ich vor knapp 14 Tagen „erhalten“
    und er trägt mich … durch diese komischen Zeiten,
    mit einem Lächeln und Zuversicht …

    Ach ja, bevor das noch länger hier liegt und untergeht
    betreff deiner Frage per Mail: Ich kann dir nichts Konkretes sagen,
    außer, daß ich die Finger davon lassen würde, auch weil ich hier für mich
    auf dieser beschriebenen Basis keinerlei Veranlassung sehen.

    Alles Liebe,
    Raffa.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s