Teil 1. Heilkur- Inspiriert durch Anthony Williams

Ab nächster Woche plane ich eine Nahrungsmittelumstellung und gehe mit dem Prinzip von Anthony Williams im Buch Mediale Medizin vor. In diesem Buch stehen viele Krankheiten beschrieben und die geeignete Ernährung. Ziel die Krankheit/en zu bekämpfen und das Immunsystem zu stärken. Auch wenn ich mich im Moment ganz wohl in meiner Haut fühle, nimmt es mich wunder, ob ich nach einer Woche der Nahrungsmittelumstellung, Veränderungen spüren werde.

Wer ist Anthony Williams?

Seit seiner Kindheit besitzt Anthony William eine einzigartige Gabe: Ein göttlicher Geist flüstert ihm äußerst präzise Informationen zum Gesundheitszustand seiner Mitmenschen ins Ohr. Diese medialen Botschaften zeigen nicht nur, an welcher Krankheit der Betroffene leidet, sondern auch, wie er wieder vollständig gesund wird – und sind dem heutigen Stand der Medizin oft um Lichtjahre voraus.

Anthony Williams hat in diesem Buch auch eine Anleitung für eine 28 tägige Heilkur beschrieben. Gemäss Anthony gehören folgende Lebensmittel zu einer gesunden Ernährung, diese Nahrungsmittel sind Körper-entgiftend und stärken das Immunsystem:

  • Lachs / Sardinen / Hering (EPA / DHA)
  • Walnüsse / Erdnüsse (L-Glutamin)
  • Igel Stachelbart Pilz (Hericium erinaceus) = Pulver bestellbar
  • Spinat, Reiskleie, Brokkoli und Tomaten (Alpha Liponsäure)
  • Kokosöl (Monolaulin)
  • Kurkuma (Curcumin)
  • Blaubeeren
  • Sellerie
  • Sprossen
  • Spargeln
  • Korianderblätter
  • Petersilie
  • Knoblauch
  • Ingwer
  • Himbeeren
  • Grüner Salat
  • Papaya
  • Aprikosen
  • Granatapfel
  • Grapefruits
  • Grünkohl
  • Süsskartoffeln
  • Gurken
  • Fenchel

Zusätze für einen guten Geschmack und Sättigungsgefühl:

  • Datteln
  • Bananen
  • Limetten
  • Avocado
  • Apfel

Fleisch sollte nicht oder nur sehr wenig verzehrt werden. Kohlenhydrate sind in einer Mahlzeit erlaubt, denn unser Körper benötigt Energie. Auf Zucker, weitere Süssmittel sowie Konservierungsstoffe, Zusatzstoffe sollte verzichtet werden.

Ich halte euch über den Stand meines Wohlbefindens auf dem Laufenden.

In Liebe,

eure Uroviel

Spirituelles

8 Comments Hinterlasse einen Kommentar

  1. Guten Tag,
    Ich versuche aktuell selbst meine Ernährung gemäß Anthony Williams anzupassen und wollte jetzt einfach mal nachfragen, wie die Erfahrungen mit dieser Diät sind und ob es vielleicht ein paar Tipps gibt, dass einfacher umzusetzen?
    Liebe Grüße

    Gefällt 1 Person

    • Hallo… Ich habe diese Ernährung eine Zeit lang ausgetestet und sehr viele Sachen noch so bei behalten. Es braucht anfangs sehr viel Disziplin sich tagtäglich wirklich so zu ernähren wie beschrieben. Ich habe in der Zeit auch auf Fleisch verzichtet, was für mich eine tolle Erfahrung war. Das Verzicht auf Fleisch ist / war essentiell für die Reinigung des Körpers. Mein Tipp an dich: Setzte folgende Nahrungsmittel auf deine wöchentliche Einkaufsliste: Gesunde Ernährung
      • Lachs / Sardinen / Hering (EPA / DHA)
      • Walnüsse / Erdnüsse (L-Glutamin)
      • Igel Stachelbart Pilz (Hericium erinaceus) = Pulver bestellbar
      • Spinat, Reiskleie, Brokkoli und Tomaten (Alpha Liponsäure)
      • Kokosöl (Monolaulin)
      • Kurkuma (Curcumin)
      • Blaubeeren
      • Sellerie
      • Sprossen
      • Spargeln
      • Korianderblätter
      • Petersilie
      • Knoblauch
      • Ingwer
      • Himbeeren
      • Grüner Salat
      • Papaya
      • Aprikosen
      • Granatapfel
      • Grapefruits
      • Grünkohl
      • Süsskartoffeln
      • Gurken
      • Fenchel

      Zusätze für einen guten Geschmack und Sättigungsgefühl:
      • Datteln
      • Bananen
      • Limetten
      • Avocado
      • Apfel

      Mit diesen Produkten kann man wundervolle Smooths zaubern. Rohkost ist am nährhaftesten, was Vitaminen und Mineralien betrifft. Als Mixer habe ich den Nutribullet.

      Wichtig ist, dass man mindesten 1 Blattgemüse verwendet (Spinat, Rucola usw.). Achte auf die Frische der Produkte. Dazu habe ich tag täglich Selen und Zink Kapseln genommen. Es ist erstaunlich wie dein Körper nach paar Wochen aufblüht.

      1 Smoothi morgens hat bei mir ausgereicht. Die restlichen Mahlzeiten waren ebenfalls Gesund und Vegetarisch (ausgewogen). Zucker vermeiden!

      Du wirst merken, dass diese Lebenmittelumstellung dein Leben verändern wird. Du wirst im Kopf viel klarer und freier. Körperlich wirst du leichter und Immunsystem stärker. Du wirst sogar durch die gesunden Produkte ungewollt abnehmen. Am erstaunlichsten, du wirst fitter und wacher. Bist also auf kein Koffein (Caffé, Cola usw.) angewiesen.

      Viel Erfolg und natürlich Spass dabei!

      In Liebe,
      Uroviel

      Gefällt 1 Person

  2. Hello, ich bin total überfordert mit all den Supplement die Anthony angibt. Ich kann ja nicht alle auf einmal nehmen. Wie machst du das. Hast du einen Tip? Ich brauche soooo dringend Gesundheit!

    Vielen Dank
    Allerliebste Grüße Bettina

    Gefällt 1 Person

    • Hallo Bettina, konzentriere dich auf die Zutaten die im Supermarkt Saison haben. Mein Einkaufswagen ist praktisch nur mit Gemüse und Früchte gefüllt. Du machst schon echt viel, wenn du dir jeden Morgen einen Smoothi aus Blattgemüse, anderes Gemüse, 3 Früchten machst. Ich gebe immer noch Leinsamen, Chiasamen und das Pilzpulver dazu, danach einfach nur mixen. Mandelmilch oder Kokosnussswasser machen den Smoothi komplerr. Zudem lief ich immer mit einer Selleriestange aus dem Haus, ich ass diese auf leerem Magen, dass reinigt. Süssgetränke, Kaffee und Süsswaren sind tabu. Ob du auf Fleisch verzichten willst, ist deine Sache, mir hat es sehr geholfen, du solltest in diesem Fall gucken, dass dein Eisenhaushalt nicht so tief in den Keller fällt, ich habe viel Spinat, Kichererbsen, Erbsen und Linsen gegessen. Zu Mittag gab es Gemüsepfanne mit Couscous oder Quinoa. Nudeln und Reis sind auch okey. Bau immer um das Gemüse rum, dass Gemüse sollte die Hauptzutat sein, der Rest ist die Beilage. Du kannst zu den warmen Gerichten gerne immer eine kalte Avocado darüber schaffeln oder vielleicht eine Frucht. Gewürzt wird mit z.B. Kurkuma, Leisamenöl. Zu Abend reichte mir immer Brot mit Lachs- Avocado oder einen gemischten Salat mit Kokosnussöl und Leinsamen, dazu auch mal bisschen geschnittenen Hartkäse. Probiere neue Gemüse-Früchte Kombis aus. Dein Körper zeigt dir was ihm gut tut. In 2 Wochen wirst du dich fitter, lebendiger, leichter und voller Tatendrang fühlen und dass schon in den frühen Morgenstunden. Früh aufstehen ist dann auch keine Qual mehr. Zieh es durch!

      Ich hoffe ich konnte dir helfen. Alles Liebe, Uroviel

      Gefällt 1 Person

  3. Hm, keine grossen Erfolgserlebnisse mit der Reinigungskur, inspiriert durch einen Geist, der der Medizin um Lichtjahre vorraus ist?
    Ich bin etwas enttäuscht da über die Wirkung nichts aber auch nichts berichtet wurde.

    Gefällt mir

    • Hallo Joe .. wenn du Anthony Williams auf Instagram folgst, siehst du die Erfahrungsberichte aller Leser und auch aller, welche es mal ausprobiert haben. Am besten versuchst du es einfach mal selbst und machst dir ein eigenes Bild von. In Liebe Uroviel

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: