Was ist die bedingungslose Liebe?

„Die bedingungslose Liebe“ ist nicht mit „der menschlichen Liebe“ zu verwechseln. Die menschliche Liebe ist meist recht oberflächlich, wie z. Bsp. ich liebe deine wunderschönen Augen, dein Humor, dein Charme, dein Körperbau usw. Man ist nach der Suche nach seinem Ebenbild, nach der Person welche am besten zu einem passt, die Jagd nach dem idealen Traumpartner.

Die bedingungslose Liebe hingegen ist das glatte Gegenteil von der menschlichen Liebe, hier gibt es keine Wenn und Aber. Wenn er oder sie schöne Augen hat, wenn er oder sie hilfsbereit ist, nein, die Gabe der bedingungslose Liebe ist alles zu lieben. Alles was sich auf diesem Planeten befindet, jedes Individuum, jede Pflanze und ja, sogar jeden Wurm. Es gibt keine Grenzen und keine Ausnahmen. Man liebt, dass was ist und so wie es ist.

In der heutigen Zeit ist es nicht einfach die bedingungslose Liebe zu fühlen, denn die Herzen sind blockiert, die Prioritäten falsch gesetzt und die Augen verschlossen. Wenn ich in die Augen der Menschen schaue, erkenne ich sofort, ob das Herz verschlossen ist oder nicht, leider sehe ich dies bei fast allen Menschen. Die Herzen sind zugemüllt mit Bedingungen, welche wir uns selber setzen oder mit denen wir aufgewachsen sind. Du musst dies und das, es muss so und nicht anders, das ist richtig und das ist falsch. Anstatt unseren Herzen einfach mal zu folgen, folgen wir der Menschenmasse, ist ja so viel einfacher. Genauso mauern wir den Weg, zu unseren Herzen, mit einem Berg von Müll zu. Auf diesen Haufen Abfall werden wir eines Tage zurück blicken und uns denken, warum wir diesem Müll so viel Beachtung geschenkt haben, doch dann ist es leider meist zu spät.

Menschen mit Burnouts oder Depressionen, leiden meist unter einem verschlossenen Herzen. Ihre Brücke, welche sich normalerweise zwischen Herz (Bedingungslose Liebe) und Gehirn (Verstand) befindet, ist durch die vielen Bedingungen und natürlich der Angst, den Bedingungen nicht gerecht zu werden, zusammengebrochen. Die Türe zur Selbstliebe, was die Grundanforderung für die bedingungslos Liebe ist, ist aus ihrem Blickfeld verschwunden und unnahbar. Ich bin überzeugt, dass es viele Krankheiten, nicht geben würde, wenn wir Menschen ein offenes Herz hätten. Wie ihr das Licht in eurem Herzen finden könnt, findet ihr hier: „Das Licht in der Dunkelheit“ oder fragt direkt bei mir nach.

Ein wunderschönes Beispiel der bedingungslose Liebe sind Kinder. Wenn man die Kinder mal ganz genau beobachtet, sehen sie in jeder Kleinigkeit etwas Grosses. Die Kinder erfreuen sich an kleinen Sachen des Lebens, was wir leider viel zu wenig tun, denn unsere Herzen und Augen sind ja verschlossen für solche unwichtigen Sachen. Es wäre sogar kindisch, sich mit solchen Dingen zu beschäftigen.

Hierzu eine kleine Geschichte: Theo ist 4 Jahre alt und sieht eine schleimige Schnecke, welche eine regelmäßig, befahrene Strasse überqueren will. Theo denkt sich, die arme Schnecke, sie könnte ja überfahren werden. Die Mutter neben ihm, sieht nun Theo dabei zu, wie er sich zur Schnecke bückt und fragt sich, wie er bloß auf solch eine Idee kommt und rief: „Theo nein, die Schnecke ist widerlich und dreckig, lass sie sein.“ Der keine Theo war schneller. Er nahm die Schnecke ganz sanft auf und setzte sie behutsam auf den nassen Rasen, weit weg von der Strasse ab. Für die Mutter war die Schnecke ein scheußliches, Salat fressendes, unwichtiges Wesen, was jedoch für den kleinen Knirps nicht so war.

Wir werden geboren ohne Bedingungen und ohne Vorurteile. Beides wird an die heranwachsenden Kinder weitergegeben. Die Erwachsenen, die Vorbildfunktion der Kinder haben es ja auch von Ihren Elter so abgeschaut und so weiter und sofort. Das kleine Volk passt sich der Gesellschaft an, denn auch die Gesellschaft zwingt uns Bedingungen auf.

Ich lege euch folgendes ans Herz: Geht euren Weg, welcher ihr für richtig haltet, öffnet dabei eure Herzen und vertraut darauf. Werdet Glücklich, sodass ihr die dadurch entstandene Freude und Liebe, der ganzen Welt präsentieren könnt. Seit so die Vorbilder und nicht anders. Gebt es weiter, verteilt es ohne Bedingungen, denn so haben wir eine Chance, alle verschlossenen Herzen zu öffnen. So erschaffen wir uns ein bedingungsloses, urteilsloses Leben. Eine bessere Welt!

Spirituelles

4 Comments Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: